Loading ...

Homepage ist im Aufbau/Neugestaltung, bitte um Verständnis


Betrachte die Dinge einmal
von einer anderen Seite als du sie bisher sahst
und es heißt ein neues Leben beginnen. (Marc Aurel)

Ich heiße sie auf meiner Website
herzlich willkommen.
Obenstehend können sie aus den Bereichen
Gesundheit,
Privatzimmer,
Naturgarten,
Morava-March-Tracht wählen.


Leopoldine Rauscher
Gesundheitsberatung
(Ernährung, Bewegung, Entspannung)

Beckenbodentraining mit dem Endotrainer (Einzeltherapie für Frauen)
Beckenbodentraining nach dem Bebokonzept für Frauen und für Männer, in der Gruppe, oder aber als Einzeltherapie,

Therapeutische Berührung,

Regionale Gesundheitskoordination,

Seminare für Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in verschiedenen Institutionen.

Um mehr über das Thema Gesundheit zu erfahren, bitte ich nach rechts scrollen oder auf den kleinen Pfeil rechts zu klicken.

Aktuelles

Tätigkeit der Regionalen Gesundheitskoordinatorin am 2. März 2020 begonnen.

Aufgrund der Coronakrise ist bis auf weiteres der Ordinationsbetrieb geschlossen.

Der Ordinationsbetrieb startet ab 4. Mai 2020 wieder!
Terminvereinbarungen ab 27. April 2020 möglich

Geplant ist ein Beckenbodentraining für Frauen in der GG - Herrnbaumgarten, das aufgrund der Coronakrise erstmals abgesagt wurde. Weitere Infos folgen

In der Ordination in Wien Meidling Beckenbodentrainig, Gesundheitsberatung und Therapeutic Touch ist wieder Dienstags, den 19. Mai 2020 nach telefonischer Terminvereinbarung möglich!

Beckenbodentraining

Das Beckenbodentraining wird nach dem bewährten Bebokonzept in der Gruppe, oder als Einzeltherapie für Frauen und Männer angeboten. Für Frauen gibt es zusätzlich eine einzigartige Methode, und zwar das Beckenbodentraining mit dem Endotrainer nach Dr. Maria Hengstberger.
Viele Frauen schätzen meine Kompetenz und jahrelange Erfahrung in der Frauengesundheit. Mehr erfahren über Dr. Maria Hengstberger
https://www.aktionregen.at/
Auf den folgenden Seiten werden die einzelnen Möglichkeiten vorgestellt.

Beckenbodentraining mit dem Endotrainer n. Prof. Maria Hengstberger

Der Endotrainer ist ein Lehrgerät, womit Frau den Beckenboden besser lernt zu spüren. Dadurch werden die Nervenfasern stimuliert und die Muskeln reflektorisch aktiviert.
In dem Video erfahren Sie alles wissenswerte über diese Methode.
https://www.youtube.com/watch?v=Lwv2gthY5ic
Das Beckenbodentraining mit dem Endotrainer kann auch mit dem BeBo®-
Konzept ergänzt werden. In der Bildgalerie sehen sie Prof. Maria Hengstberger und Fr. Dr. Regina Steiner Gynäkologin in Mistelbach und bei Frau Dr. Andrea Beil in Wien Meidling Ordigemeinschaft

Das Bebokonzept für Frauen

Kompetent und einfühlsam biete ich das Beckenbodentraining für die Frau nach dem bewährten BeBo®-Konzept an. www.beckenbodentraining.com
Neben fundierter theoretischer

Wissensvermittlung erlernen Sie das gezielte Kennenlernen, Kräftigen und Entspannen Ihres Beckenbodens. Bei vielen Frauen – auch schon bei ganz jungen – ist der Beckenboden zu schwach.
In der Gruppe mind. 7 max. 9 Teilnehmerinnen. Kosten für 7 x 90 Minuten p. P. € 140,00 exkl. Raummiete und Fahrtkosten. Einzeltherapie 35 Min. € 42,00 Ich freue mich über Ihr Interesse.

Das Bebokonzept für Männer

Kompetent und einfühlsam biete ich das Beckenbodentraining für den Mann nach dem bewährten BeB0® Konzept an. www.beckenbodentraining.com

Rückenschmerzen, Inkontinenz, Erektionsstörungen können die Folgen eines schwachen Beckenbodens sein. Mind. 5 max. 7 Teilnehmer 7 x 1,5 Stunden wöchentlich in der Gruppe ev. in Gesunden Gemeinden.
Kosten p.P € 140,00 Sie bevorzugen Einzelsitzungen, die sind nach telef. Vereinbarung auch möglich und dauern 35 Minuten, die Kosten sind dafür € 42,00 pro Trainingseinheit.

Therapeutische Berührung oder Therapeutic Touch

Ist ein energetisches Pflegemodell für Angehörige des Pflegebereiches,
aber auch in der betrieblichen Gesundheitsförderung anwendbar. In der freien Praxis, in Ambulanzen und in Krankenhäuser wird TT angewendet.
www.zentrum-lebensenergie.at Therapeutic Touch als begleitende Maßnahme zu klassischen Therapien und als Zusatzkompetenz für Pflegepersonen in der Gesundheits.-u. Krankenpflege erlernt. Als Energieausgleich
bei Babys und Kleinkinder. Für sie ist die erste Sitzung von 30 Min. kostenlos, danach € 30,00. Die Dauer der Anwendung beträgt 70 Minuten und kostet € 70,00 pro Sitzung. Auf der folgenden Seite können Sie mehr über die Seminarmöglichkeit erfahren.

Therapeutic Touch als Info Seminar

Vitalenergie spüren, erleben und vielleicht auch weiter geben.
Im Vortrag kennen lernen und als Hausapotheke einsetzen. Max. 15 Pers.
1. Tag Grundsätzliches zur Methode,
Entspannungstechniken und Erlernen von Energieaufbauübungen. 2. Tag wiederholen von Behandlungstechniken und Energie spüren. Einige Feedbacks von SeminarteilnehmerInnen: Das ist eine gute
Möglichkeit mit seinen Händen viel zu bewirken. Die zu Verfügung gestellte Zeit vom Betrieb, war leider viel zu wenig. Es war eine sehr liebevolle Referentin und eine perfekte Seminarführung.

Regionale Gesundheitskoordination der Inititative Tut-gut

Projektmanagement und evidenzinformierte Gesundheitsförderung und Prävention, Vernetzung, Regionalpolitik, Kommunikation, Präsentation und Beratung, Öffentlichkeitsarbeit.
https://www.youtube.com/watch?v=P3zHwlsQhgQ
Die Graduierungsfeier fand am 19. Februar 2020 im Audimax in Krems statt.
Das Zertifikat wurde von LG Eichtinger, Dekan Stefan Nehrer und Leiterin der Inititative Tut-gut Alexandra Pernsteiner-Kappl überreicht.
Maßnahmen, werden gemeinsam mit der Bevölkerung, dem Arbeitskreis und der Gemeindevertretung konzipiert, budgetiert und um Förderung bei Fördergebern angesucht. Mit Alfred Kridlo, Bürgermeister

Tätigkeitsbereich einer regionale Gesundheitskoordinatorin



Zweck der Stelle ist Lobbyistin und Beraterin für Gesundheitsförderung und Prävention
Die damit verbundenen Zuständigkeiten:
Etablierung und Weiterbildung der Gesundheitsförderung und Prävention in der Gemeinde
Erstellung und Ausbau einer Gesundheitsplattform für Gesundheitsförderung auf Gemeindeeben
Entwicklung von angemessenen, realistischen und messbaren Gesundheitszielen auf Gemeindeebene in Abstimmung mit Schlüsselpersonen
Durchführung von Ist-Stand-
Erhebungen sowie Bedarfserhebungen zu Gesundheitsförderung in der Gemeinde
Qualitätssicherung und Monitoring auf Gemeindeebene
Budgetabstimmung mit Bürgermeister/in und Arbeitskreisleiter/in
Gemeindeinterne und externe Vernetzung
Aktive regionale Vernetzung mit Vereinen, Einrichtungen, Institutionen, anderen Arbeitskreisen und darüber hinaus Kooperationsaufbau
Herstellen von verschiedenen Kooperationen / Zusammenarbeit mit der Gemeinde und verschiedenen Organisationen in der Gemeinde
Zusammenarbeit mit der Bevölkerung, Professionist/innen und Organisationen in der Gemeinde
Ansprechperson für die Bevölkerung bei Fragen zur Stärkung der Gesundheit
Informieren der Gemeindebewohner/innen zu Gesundheitsdienstleistungen
Aufsuchende Tätigkeit in der Gesundheitsförderung
und Prävention ( sozial Benachteiligte)
Beratung von Schlüsselpersonen im Gemeindedienst
Direkte Zusammenarbeit mit Bürgermeister/in, Arbeitskreisleiter/in in der "Gesunden Gemeinde", zuständiger/m Regionalberater/in, Bürger/innen
Verbindung zwischen Arbeitskreis der "Gesunden Gemeinde" und Gemeindeamt
Erhöhung der selbständigen Aktivitäten im Bereich Gesundheitsförderung &Prävention in "Gesunden Gemeinden"
Teilnahme an Arbeitskreissitzungen der "Gesunden Gemeinde"
Projektbezogen:
Initiierung, Vorbereitung und Management von Projekten im Bereich Gesundheitsförd. & Präventi.
Verantwortung für begleitendes Marketing und begleitende Öffentlichkeitsarbeit zum Thema Gesundheit im Rahmen der Gemeinde
Jahresplanung eines Gesundheitsförderungskonzeptes
Förderanträge, Einreichungen, Berichte stellen für die Gemeinde und den Arbeitskreis der GG.
Seit 2007 bieten wir unseren Gästen eine Beherbergung.

Die Dusche und die Toiletten sind außerhalb des Zimmers, damit es aber nicht so schlimm ist, sind Bademäntel und gratis Toiletteartikel vorhanden.

Unsere Gäste sind Radfahrer (Kamp-Thaya-March-Radweg),
Besucher unserer Marchauen und Angehörige die zu Familienfeiern kommen.

Firmenmitarbeiter für längere Zeit oder als Durchreisende.

Nach Weinveranstaltungen, aber auch Besucher und Darsteller 
unseres Mittelalterfestes,
fühlen sich unsere Gäste bei uns wohl.


Ausstattung

Durch das Gelände sind alle Zimmer zu ebener Erde mit Blick in den Garten und mit SAT-TV ausgestattet. Der Eingang ist neben den Haus durch die Garage möglich. Bad und Dusche über den Gang erreichbar – doch liegen Bademäntel bereit. Ein Haarföhn und Toilettartikel in verschiedener Auswahl
stehen zur freien Entnahme.
Besitzer der NÖ-Card erhalten auf die Übernachtung einen Preisnachlass von 10%.Gerne können Sie auch während ihres Aufenthaltes mein Gesundheitsangebot nützen. Buchung unter der Telefonnummer 0699/11895106 Die Ü. inkl. OT und Frühstück € 37,00.

Sanitäre Anlagen


Gemeinschaftsdusche über den Gang erreichbar!
Damit es einfacher ist, stehen Bademäntel im Zimmer zu Verfügung

und verschiedene Toiletteartikel sind zur freien Entnahme!
Eine Toilette und eine Waschgelegenheit.

Zweite Toilette mit Bewegungsschalter


Seit 2007 bieten wir unseren Gästen eine Beherbergungsmöglichkeit.
Unser Haus wird mit erneuerbarer Energie beheizt.


Das Wasser für die sanitären Anlagen vom hauseigenen Brunnen genützt. Kooperationspartner von Booking und Landurlaub bis 2019.



Gerne können Sie telefonisch und per email Zimmer buchen.
Wir freuen uns sehr darüber.

Frühstücken bei uns


Frühstücksraum und Aufenthaltsraum



Frühstücksmöglichkeit Gartenlounch Terasse


oder in der Gartenlanche Teichblick

Mediale Beiträge

Unser Naturgarten wurde 2007
mit der Plakette der Aktion
„Natur im Garten“ ausgezeichnet.

In unserem Garten fühlen sich die Gäste, aber auch viele Tiere besonders wohl.

Viele Kräuterwanderungen haben bei uns ihren Start gefunden.

Bei Vital durch das Dorf - Stationen der Lebensfreude, das von der Gesunden Gemeinde organisiert wurde besuchten uns viel Menschen.

Auf den nächsten Seiten finden Sie Kräuterwanderungen und unser Garten im Frühjahr, Sommer, Herbst und Winter.

Kräuterwanderungen auf Anfrage

Frühlingsimpressionen

Sommerimpressionen


Sie können gerne unseren Naturgarten nützen entweder beim Frühstück in unseren beiden Lounges, bei den jeweiligen Entspannungsübungen oder einfach zum Relaxen in einen der lauschigen Plätzen.

Einige Solarlichter umrahmen romantisch den Schwimmteich. Es ist auch möglich ihr vorher eingekauftes Abendessen einzunehmen. Wein und Sektbar, sowie alkoholfreie Getränke sind vorhanden.

Die Frösche im Teich sind wohlerzogen und quaken mit angemessener Lautstärke bis längstens 20.00 Uhr - Ganz im Sinne - Hier zu sein, um nichts vor zu haben - Liebling, weißt du noch wie es damals war?"

Herbstimpressionen

Winterimpressionen

Mediale Beiträge

ORF- Beitrag NÖ Heute
https://youtu.be/3O98xeG0Ai4
SK-TV Beitrag auf ORF Wien Heute
https://youtu.be/UO3NMVpUuj0

Wie immer Sie zu uns kommen, wünschen wir eine gute Anreise



Von der A5 die Abfahrt Mistelbach Süd nehmen, über Zistersdorf, Dürnkrut nach Sierndorf/March, erste Abfahrt rechts, bei der Gabelung links abbiegen. Parkplatz!


Das ÖBB Einfach Raus Ticket ist ein Top Angebot. Der Zug nach Bernhardsthal oder nach Beclav hällt in allen Schnellbahnhaltestellen Wiens.

Impressum und Kontakt

Leopoldine Rauscher
Sportplatzgasse 13
2264 Sierndorf/March
rauscher101@gmx.net

Telefon: 0699/11895106
REDAXO 5 really rocks!